vdp
square

Der Beleihungswert - Nachhaltigkeit seit 1900

Neue vdp-Broschüre

Im internationalen Vergleich wird es besonders deutlich: der deutsche Immobilienmarkt zeichnet sich seit Jahren durch Stabilität aus. Ein wesentlicher Grund dafür dürfte der Beleihungswert sein. Er berücksichtigt die Langlebigkeit von Immobilien ebenso wie die Langfristigkeit der Immobilien-Finanzierung. Deshalb steht bei ihm seit 1900 die Nachhaltigkeit im Vordergrund, und deshalb dürfen konjunkturelle Schwankungen bei seiner Ermittlung keine Rolle spielen. Zugleich ist er eine wichtige Säule der Sicherheit von Hypothekenpfandbriefen und trägt dazu bei, dass diese auch in den bislang schwierigsten Phasen der Unsicherheit an den Finanzmärkten jederzeit platzierbar waren.

Der Beleihungswert sorgt auch und gerade in unruhigen Zeiten für Stabilität. Der vdp hat jetzt eine an Nicht-Fachleute gerichtete Broschüre zu diesem bewährten Wertkonzept entwickelt. Sie können Sie hier herunterladen, in gedruckter Fassung ist sie über unser Bestellcenter erhältlich.

Pressematerial:

Daten & Fakten»
Ansprechpartner
Dr. Helga Bender
Bereichsleiterin Kommunikation, Personal & Finanzen
Telefon: +49 30 20915-330
E-Mail schreiben »
Yvonne Sternkopf Manager
Kommunikation
Telefon: +49 30 20915-380
E-Mail schreiben »
Christian Walburg

Manager
Investor Relations

Telefon: +49 30 20915-340
E-Mail schreiben »



  Besuchsanschrift:
  Georgenstraße 21
  (direkt am Bahnhof Friedrichstraße)
  10117 Berlin



  Anfahrtskizze

Impressum   |   Datenschutz  |  Satzung
Daten werden geladen
Schließen