vdp
square

Der Pfandbrief 2015/2016 – Fakten und Daten zu Europas führendem Covered Bond

Zum nunmehr 20. Mal analysiert der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) in seinem Fact Book Pfandbrief die aktuellen Entwicklungen am Pfandbriefmarkt. In diesem Jahr untersuchen die Autoren die Auswirkungen des dritten Covered Bond-Kaufprogramms der Europäischen Zentralbank sowie die Bedeutung der Immobilienpreisentwicklung für Pfandbriefinvestoren. Weitere Analysen sind der regulatorischen Privilegierung von Pfandbriefen, der gesamtwirtschaftlichen Bedeutung von Covered Bonds als Schlüssel für Langfristfinanzierung und Wachstum sowie der möglichen Harmonisierung der Covered Bond-Gesetze gewidmet.

Komplettiert wird das Fact Book mit einer kompakten Darstellung der rechtlichen Grundlagen der Pfandbriefemission einschließlich ihrer jüngsten Weiterentwicklungen sowie aktuellen Kennzahlen und Kurzportraits der Pfandbriefbanken.

Das Fact Book Pfandbrief 2015/2016 wird in deutscher und englischer Sprache veröffentlicht und ist im Bestellcenter auf www.pfandbrief.de abrufbar.

Der Pfandbrief 2015/2016 – Fakten und Daten zu Europas führendem Covered Bond

Pressematerial:

Daten & Fakten»
Ansprechpartner
Dr. Helga Bender
Bereichsleiterin Kommunikation, Personal & Finanzen
Telefon: +49 30 20915-330
E-Mail schreiben »
Yvonne Sternkopf Manager
Kommunikation
Telefon: +49 30 20915-380
E-Mail schreiben »
Christian Walburg

Manager
Investor Relations

Telefon: +49 30 20915-340
E-Mail schreiben »



  Besuchsanschrift:
  Georgenstraße 21
  (direkt am Bahnhof Friedrichstraße)
  10117 Berlin



  Anfahrtskizze

Impressum   |   Datenschutz  |  Satzung
Daten werden geladen
Schließen